Suche
Suche Menü

Workshop: Mähen mit der Sense für den Hausgebrauch (15.06.19)

 

Dieser Workshop vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann. Den Teilnehmern werden die effektivsten Methoden zur Einstellung, zum Dengeln und zum Mähen gezeigt und geübt. Sie erhalten theoretisches Wissen und ausreichend Möglichkeit für praktische Übungen unter Anleitung von unserem erfahrenen Sensenlehrer. Dabei wird insbesondere darauf eingegangen, wieso das Sensen wesentlich ökologischer ist als das Mähen mit der Motorsense oder dem Rasenmäher.

 

Wir beginnen im Seminarhaus mit einem theoretischen Einstieg und werden dann das Dengeln üben. Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es hinaus auf die Wiese zum Mähen.

Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, geeignete Kleidung, eine Hose mit Gürtel für den Sensenstein, ggf. eine Kopfbedeckung und Sonnencreme mit.

Termin: Samstag, 15.06.2019, 09.00 bis 15.00 Uhr

Ort: Seminarhaus des mischKultur e.V., Heidestr. 29, 06901 Kemberg/ OT Gniest → Anfahrt

TN-Beitrag: 6 Stunden zu insgesamt 65 Euro/ Person incl. Getränke und Mittagessen

Referent: Gerald Ulrich

Hinweise zur Anmeldung

Anmeldung