Suche
Suche Menü

Seminar: Mähen mit der Sense für den Hausgebrauch (03.09.22)

 

Dieses Seminar vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann. Den Teilnehmern werden die effektivsten Methoden zur Einstellung der Sense, zum Dengeln und zum Mähen gezeigt und geübt. Sie erhalten theoretisches Wissen und ausreichend Möglichkeit für praktische Übungen unter Anleitung von unserem erfahrenen Sensenlehrer Gerald Ulrich

 

 

Wir beginnen im Seminarhaus mit einem theoretischen Einstieg und werden dann ausgiebig das Dengeln und Wetzen der Sense üben. Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es anschließend hinaus auf auf eine schöne Waldwiese zum Mähen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

 

Datum Zeit Ort
Sa., 03.09.2022 09.00 – 15.00 Uhr Seminarhaus des mischKultur e.V., Heidestr. 29, 06901 Kemberg/ OT Gniest → Anreise und Übernachtung

TN-Beitrag: 77 €, inclusive Skript, Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) und Mittagessen

Anmeldeschluss: 06.08.2022

Das Seminar findet ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt.

Bitte bringen Sie folgendes mit:

Festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung, eine Hose mit Gürtel für den Sensenstein, ggf. eine Kopfbedeckung und Sonnencreme und Ihre Brille.

Sie können Ihre eigene Sense mitbringen, Sie müssen aber nicht!

 

Unsere Hygiene- und Schutzmaßnahmen während der Corona-Pandemie

Hinweise zur Anmeldung

Anmeldung