Suche
Suche Menü

Workshop: Unter Dach und Fach – Konservieren (01.11. oder 03.11.17)

Sauerkraut_Kruke

In diesem Workshop beschäftigen wir uns damit, wie wir unser Erntegut sinnvoll konservieren können. Dabei gehen wir besonders auf alte Methoden wie das Einmieten, Dörren, Einsalzen, Einlegen und Ansetzen ein und lassen uns so manche konservierte Köstlichkeit in gemütlicher Runde schmecken.

Außerdem werden wir gemeinsam Weißkraut hobeln und mit Gewürzen ansetzen. Jeder Teilnehmer bekommt ein Glas mit nach Hause und kann so miterleben, wie durch Milchsäuregärung frisches, vorzüglich schmeckendes Sauerkraut entsteht.

 

Konservierung8

 

Darüber hinaus stellen wir für jeden Teilnehmer ein Glas „Gemüsematsch“ her – eine echte Alternative zu Gemüsebrühpulver, die ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe auskommt. Sie kann hervorragend zum Würzen von Suppen, Soßen und vielem mehr verwendet werden kann.

 

Termin 1: Mittwoch, 01.11.2017, 18.00 bis 21.00 Uhr

oder

Termin 2: Freitag, 03.11.2017, 18.00 bis 21.00 Uhr

Ort: Seminarhaus des mischKultur e.V., Heidestr. 29, 06901 Kemberg/ OT Gniest → Anfahrt

TN-Beitrag: 25 Euro/ Person inclusive Skript und sämtlichen Materialien

Referentin: Claudia Paula Passin

Hinweise zur Anmeldung

Anmeldung